ÄsthetikBuchvorstellungSerie

Unerwartet: Fremdheit und Schrecken als Spiegel der Schönheit

In der letzten Episode von »Schönheit bei K&N« beleuchtet Wolf Wucherpfennig zwei ungewöhnliche Aspekte der Ästhetik: Fremdheit und das Schreckliche. Er verbindet klassische und moderne Ansätze, gestützt auf ikonische Kunstbeispiele wie dem Herakles Torso oder Lakoon-Gruppe. Seine These: Kunst dient als „Spielraum der Versöhnung“ und Spiegel unserer Widersprüche. Inspiriert von Rilkes Elegie „Denn das Schöne…

Mehr lesen
BuchvorstellungGermanistikInterview

Auf den Spuren von Karl Philipp Moritz mit Franziska Solana Higuera

Mit der Veröffentlichung von „Spuren. Karl Philipp Moritz in der Literatur und Kultur um 1800“ legt K&N eine tiefgreifende Untersuchung über Karl Philipp Moritz’ Wirken und Werk vor. Das Buch, verfasst von Franziska Solana Higuera, ist das Ergebnis eines 2021 abgeschlossenen Dissertationsprojektes an der Technischen Universität Braunschweig und Teil der Reihe „Epistemata, Würzburger Wissenschaftliche Schriften.“…

Mehr lesen