Andreas Ebbinghaus, Slavist an der Universität Würzburg, veröffentlichte zum Werk Alexander Puschkins u.a. die Studie Puškin und Rußland (2004) sowie kommentierte Ausgaben des Poems Der Gefangene im Kaukasus (2009) und des Dramas Boris Godunow (zweisprachig, mit eigener Neuübersetzung, 2013).

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Lektüren für das 21. Jahrhundert
Schlüsseltexte europäischer Literatur: England, Frankreich, Irland, Italien, Portugal, Russland

Erscheinungsdatum: 01.02.2001 • 162 Seiten
13,00  inkl. MwSt.
Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.