Prof. Dr. Michaela Fenske von der Universität Würzburg ist eine renommierte Forscherin im Bereich Kulturwissenschaftliche Umweltforschung. Sie studierte Europäische Ethnologie/Volkskunde und Geschichte in Göttingen und Tübingen. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen Multispezies Studien, Historische Anthropologie, Narrative Kultur und Raumforschung. Neben ihrer akademischen Tätigkeit ist sie Mitherausgeberin der Zeitschrift “Historische Anthropologie” und der Zeitschrift für Volkskunde. Sie engagiert sich zudem u.a. im Beirat der Schriftenreihe “Studien zur materiellen Kultur” und ist Mitglied wichtiger Gremien wie der AG Biodiversität der Leopoldina sowie des Kuratoriums für vergleichende Städtegeschichte (IStG).

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Katastrophen, Fluten, Weltenbrände
Erzählungen von Krisen und Chancen vom Mittelalter bis heute

Band: 21Erscheinungsdatum: 23.05.2023 • 288 Seiten
40,00  inkl. MwSt.
Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.
E-Book

Katastrophen, Fluten, Weltenbrände
Erzählungen von Krisen und Chancen vom Mittelalter bis heute

Band: 21Erscheinungsdatum: 23.05.2023 • 288 Seiten
40,00  inkl. MwSt.
Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Alltag – Kultur – Wissenschaft
Beiträge zur Europäischen Ethnologie/Volkskunde, Bd. 8: Durch Leben wandeln. Neuere biografische Forschungen

Band: 8Erscheinungsdatum: 23.07.2021 • 250 Seiten
24,80  inkl. MwSt.
Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.