Klaus von Schilling war Dozent für Interkulturelle Germanistik an der Universität Mainz. Lehr- und Forschungsgebiete: Literatur- und Kulturwissenschaft, Politische Landeskunde. Bei Königshausen & Neumann erschien 2013: Kultur und Identität: Teil 1: Geselligkeit und Gemeinsinn. Bürgerlichkeit im philosophischen und literarischen Diskurs. Teil 2: Autonomie und Selbstverständnis. Zum philosophischen und literarischen Diskurs der Gegenwart.

Zeigt alle 2 Ergebnisse