Silke Müller, Susanne Wess

Studienbuch Neuere Deutsche Literaturwissenschaft

Basiswissen

Erscheinungsdatum: 01.01.1999, 210 Seiten ISBN: 978-3-8260-1713-1
Fachgebiet:

12,50  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der Band wendet sich an Abiturienten, Erstsemester und an der Literatur Interessierten und bietet eine Einführung in das “weite Feld” der neueren deutschen Literaturwissenschaft. Studenten und Examenskandidaten können das Buch als Hilfsmittel, Nachschlagewerk und Repetitorium nutzen. Es werden sowohl die Epochen zwischen 1720 und 1848 erklärt, als auch ein Überblick über die Lebensdaten der wichtigsten Autoren gegeben. Näher eingegangen wird auf die Großformen Roman und Drama, die Dramenunterformen Schauspiel, Tragödie, bürgerliches Trauerspiel, Tragikomödie, Lustspiel-Komödie und weinerliches Lustspiel, sowie auf die Feineinteilungen bei den Gattungen Roman und Drama. Ein Blick auf die epischen Kleinformen und ein Glossar literarischer Begriffe schließen das Buch ab. Die Autorinnen Silke Müller, geb. 1973, Staatsexamen für Lehramt an Grundschulen, Magisterstudiengang Germanistik / Kunstgeschichte Susanne Wess, geb. 1970, Staatsexamen für Lehramt an Realschulen, Magisterstudiengang Germanistik / Anglistik

Autor*innen

Müller, Silke

Wess, Susanne

Zusätzliche Information

Größe14 × 21 cm (B × H)
Seiten210
Erscheinungsdatum01.01.1999
ISBN978-3-8260-1713-1   //   9783826017131
ISBN 13978-3-82-601713-1
ISBN 10978-3-82601-713-1
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
ReiheLern- und Arbeitshilfen für Schule und Universität
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091