Vibha Surana

Text und Kultur

Goethes "Die Leiden des jungen Werther" und Agyeyas "Shekhar: ek Jivani". Eine interkulturelle Studie

Erscheinungsdatum: 01.01.2002 ISBN: 978-3-8260-2227-2
Fachgebiet:
Autor*innen:Vibha Surana

40,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Das symbiotische Wechselverhältnis von Literatur und Kultur wird in diesem Buch durch die kulturkontrastive Untersuchung zweier kanonischer Romane aus dem deutschen und indischen Kulturraum – Goethes Die Leiden des jungen Werthers und Agyeyas Shekhar: ek Jivani – beleuchtet. Die ausgewählten Romane, die jeweils das Aufkommen des Individuums in Deutschland und in Indien ankündigen, haben sowohl einen gemeinsamen Themenkomplex – die Außenseiterposition des Protagonisten, dessen Auseinandersetzung mit der jeweiligen gesellschaftlichen Realität, die unerlaubte, unglückliche Liebe, Freitod – als auch ähnliche Gattungsmerkmale – beide sind quasi-autobiographische Romane und Sonderformen des Ich-Romans. Trotz dieser auffallenden Gemeinsamkeiten bringt die kontrastive Herangehensweise dieser Abhandlung immer wieder den kulturell bedingten Kontrast in der Konzipierung und Thematisierung des jeweiligen Textes ans Licht. Das Buch versteht sich als Beitrag zur Interkulturellen Germanistik und ist in diesem Sinne ein Versuch, dem unaufhaltsam fortschreitenden Globalisierungsprozeß und dem Trend nach Hegemonien einen kulturell differenzierteren, heterogenen und egalitären Diskurs entgegenzubringen. Die Autorin geb. 1967, studierte Germanistik; promovierte 2000 in Bombay; seit 1994 Dozentin für Germanistik ander der Mumbay-University. Zahlreiche Publikationen.

Autor*innen

Surana, Vibha

Vibha Surana is Professor of German at the Department of German, University of Mumbai. She is a Research Fellow of the Alexander von Humboldt Foundation. Her areas of interest include German Literature, Intercultural German Studies, Comparative Literature, Comparative Aesthetics, Literary Translation and Didactics. She has authored Text und Kultur. Goethes Die Leiden des jungen Werthers and Agyeyas Shekhar: ek Jivani. Eine interkultrelle Studie (2002) and Die Europhonie der Kultur. Deutsch-indische Ahamomente (2009). She has co-edited Schiller and Aesthetic Education Today (2007), Einfach menschlich. Kurzprosa aus Indien (2011), My Marathi. 1. Textbook for Communicative Marathi (2014), My Marathi. 1. Workbook for Communicative Marathi (2014), Interkulturelle Momente. Hundred Years of German Studies at the University of Mumbai (2014).

Zusätzliche Information

Gewicht0,429 kg
Erscheinungsdatum01.01.2002
ISBN978-3-8260-2227-2   //   9783826022272
ISBN 13978-3-82-602227-2
ISBN 10978-3-82602-227-2
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091