Nicholas Rescher

Rationalität, Wissenschaft und Praxis

Erscheinungsdatum: 01.08.2002, 136 Seiten ISBN: 978-3-8260-2284-5
Fachgebiet:
Autor*innen:Nicholas Rescher

18,50  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Die leitende Idee Buches besteht in der Ansicht, daß unser wissenschaftliches Wissen über die Welt das Produkt einer komplexen Wechselwirkung ist zwischen gedanklichen Leistungen, die wir erbringen, den Handlungen und Experimenten, die wir aufgrund der gedanklichen Leistungen initiieren, und – am wichtigsten – den Reaktionen bzw. Antworten der Natur auf diese Handlungen. Der vorliegende Band vereinigt Beiträge mit einem gemeinsamen Thema über unsere Rationalität, genauer zur Frage: Worin gründet unser Wissen über die Welt? Es geht im wesentlichen um drei Fragen: 1) Was genau erfragt die Rationalität im Kontext der empirischen Untersuchung? 2) In welcher Weise gründet dieses Erfragte in der Natur und ergibt welche Art von Information? 3) Wie ist diese Wissensart abhängig von dem Verlauf unserer Handlungen, die sich im Naturbereich vollziehen? Wissenschaft und wissenschaftliches Wissen zeigt sich so nicht nur als Produkt ausschließlich des Denkens oder der Natur allein, sondern als Produkt einer komplexen Wechselwirkung zwischen diesen beiden. Der Autor Nicholas Rescher ist Prof. für Philosophie an der Universität Pittsburgh, an der er viele Jahre als Direktor des Center for Philosophy of Science tätig war. Er war Präsident der American Philosophical Association und ist Mitglied des Institut International de Philosophie und verschiedener anderer Akademien. Nicholas Rescher war Gastprofessor in Oxford, Konstanz und Salamanca; er hat mehr als achtzig Werke verfaßt. Von ihm ist bei K&N bereits erschienen: Rationalität. Über das Wesen und die Begründung der Vernunft (1993), Studien zur naturwissenschaftlichen Erkenntnis (1996) und Der Streit der Systeme. Ein Essay über die Gründe und Implikationen philosophischer Vielfalt (1997).

Autor*innen

Rescher, Nicholas

Zusätzliche Information

Gewicht0,224 kg
Seiten136
Erscheinungsdatum01.08.2002
ISBN978-3-8260-2284-5   //   9783826022845
ISBN 13978-3-82-602284-5
ISBN 10978-3-82602-284-5
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091