Ruth Hagengruber (Hrsg.)

Philosophie und Wissenschaft /Philosophy and Science

Festschrift zum 70. Geburtstag von Wolfgang H. Müller

Erscheinungsdatum: 01.06.2002, 120 Seiten ISBN: 978-3-8260-2294-4
Fachgebiet:
Autor*innen:Ruth Hagengruber

19,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Wolfgang H. Müller wurde durch seine grundlegenden Beiträge zur “Philosophie Edmund Husserls nach den Grundzügen ihrer Entstehung und ihrem systematischen Gehalt” und sein Kantbuch “Ethik als Wissenschaft und Rechtsphilosophie nach Immanuel Kant” bekannt. Er versteht seine Philosophie als einen Beitrag zur Bestimmung des Verhältnisses der Philosophie zur Wissenschaft und zur wissenschaftlichen Philosophie. Folgende Themen werden behandelt: Wissenschaft und Holismus. Zur Bedeutung und Definition der Humanwissenschaften. Über den Sinn der Philosophiegeschichte. Evolution und Selbstbewußtsein. Prinzipielle Unterschiede im asiatischen, europäischen und angloamerikanischen Denken. Das Verhältnis von Philosophie und Biologie, Physik und Ökonomie wird diskutiert in den Beiträgen von u.a. Aldona Pobojewska, Camilo Cela-Conde, Hartmut Hecht, Rudolf Lüthe und Barry Smith. Die Herausgeberin Priv. Doz. Dr. Ruth Hagengruber studierte in München, Heidelberg und Neapel Philosophie und Geschichte der Naturwissenschaften. Sie lehrt an den Universitäten Köln und Koblenz. Bisher erschienen von ihr u.a. Tommaso Campanella (1994), Klassische philosophische Texte von Frauen (1998), Nutzen und Allgemeinheit (2000) sowie zahlreiche Aufsätze zur Philosophie der Wissenschaften und zur Grundlegung der Praktischen Philosophie.

Autor*innen

Hagengruber, Ruth

Zusätzliche Information

Größe15 × 23 cm (B × H)
Seiten120
Erscheinungsdatum01.06.2002
ISBN978-3-8260-2294-4   //   9783826022944
ISBN 13978-3-82-602294-4
ISBN 10978-3-82602-294-4
EinbandartKartoniert
Spracheger;eng
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091