Jörg Klawitter (Hrsg.), Matthias Gsänger (Hrsg.), Christian Zimmermann (Hrsg.)

Theorie und Metatheorie

Reflexionen auf politikwissenschaftliche Mitive

Erscheinungsdatum: 05.02.2003 ISBN: 978-3-8260-2316-3
Fachgebiet:

35,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Ulrich Druwe: Politische Begriffe – Peter Prechtl: Kulturkritische Anmerkungen zur Politischen Philosophie – Christian Zimmermann: Die Kultur der Systemtheorie Zum Verhältnis von System- und Handlungstheorie Arno Waschkuhn: Integrative Elemente im Theorienstreit – Matthias Gsänger: Zweckrational, kommunikativ oder kreativ. Zum (unklaren) handlungstheoretischen Unterbau von Rainer Schmalz-Bruns’ “Reflexiver Demokratie” – Axel Görlitz/Jürgen Christof: Strukturelle Kopplung in Steuerungstheorie und -praxis Politische Kommunikation Jörg Klawitter: Information – Kommunikation. Transdisziplinäre Schleichwege als Grundlagen zur politikwissenschaftlichen Theoriebildung – ein Denkanstoß – Folker Quack: Raumschiffe in der Gutenberg-Galaxis. Wie die regionale Tageszeitung auf die digitale Konkurrenz reagiert. Die Herausgeber Dr. Jörg Klawitter studierte Philosophie, Politische Wissenschaft und Pädagogik in Würzburg. Ab 1987 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft der Universität Würzburg. Seit 1991 Akademischer Rat bzw. seit 1999 Oberrat am Institut für Politische Wissenschaft. Dr. Matthias Gsänger, geboren 1961, wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Universität Würzburg. Christian Zimmermann M.A., geboren 1974, Studium der Philosophie, Politischen Wissenschaft und Neueren Deutschen Literaturwissenschaft. Seit 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft der Universität Würzburg.

Autor*innen

Gsänger, Matthias

Klawitter, Jörg

Zimmermann, Christian

Zusätzliche Information

Gewicht0,29 kg
Erscheinungsdatum05.02.2003
ISBN978-3-8260-2316-3   //   9783826023163
ISBN 13978-3-82-602316-3
ISBN 10978-3-82602-316-3
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
Reiheacta politica
Reihe Nr.6
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091