Leopold Ziegler, Paulus Wall (Hrsg.), Theodor Binder, Manfred Bosch, Ralf Gnosa, Matthias Korger, Dieter J Löwisch, Franz Vonessen, Renate Vonessen, Jörg Wollenberg

Gesammelte Werke in Einzelbänden / Briefe und Dokumente

Erscheinungsdatum: 19.01.2006, 400 Seiten ISBN: 978-3-8260-3324-7
Fachgebiet:

38,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Vorwort – D.J. Löwisch: Jonas Cohn. Einleitung. Briefwechsel. Dokumente – M. Bosch: Wilhelm Schäfer. Einleitung. Briefwechsel. Dokumente – R. Gnosa: Paul Ernst. Einleitung. Briefwechsel. Dokumente – R. Vonessen: Otto Flake. Einleitung. Briefwechsel. Dokumente – F. Vonessen: Heinrich Berl. Briefwechsel – J. Wollenberg: The-odor Lessing. Einleitung. Briefwechsel – F. Vonessen: Friedrich Gundolf. Briefwechsel. Dokumente – M. Korger: René Guénon, Frithjof Schuon und André Préau: Leopold Zieglers Begegnung mit der integralen Tradition Einleitung. Zur Auswahl. Einleitung. Briefwechsel. René Guénon. Frithjof Schuon. André Préau. – M. Bosch: Lotte Schünemann-Killian. Einleitung. Briefwechsel. Dokumente – F. Vonessen: Eugen Fink. Briefwechsel. Dokumente. – Th. Binder: Theodor Binder. Briefwechsel. Kommentar – Personenregister. Die Autoren Löwisch Dieter Jürgen, geb. 1936, Prof. für Philosophie und Pädagogik an der Universität Duisburg, 2001 emeritiert. Bosch Manfred, geb. 1947, freier Schriftsteller, Träger des Bodensee-Literaturpreises 1978 und 1997. Binder Theodor, geb. 1919, langjährige ärztliche Tätigkeit in Südamerika und Aufbau von Albert Schweitzer-Projekten bis 1987, dann Eröffnung einer Praxis für biologische Medizin in Lörrach. Korger Mathias, geb. 1938 in Wien, Studien in Wien und Paris, Promotion 1966 über Augustins Erkenntnislehre, 1970-2000 Österreichische Nationalbibliothek.Wollenberg Jörg, geb. 1937, Studium in Hamburg, Göttingen, Paris; Lehrtätigkeit an verschiedenen Volkshochschulen und Mitarbeit an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften für Erwachsenenbildung. Gnosa Ralf, geb. 1970 Mönchengladbach; Studium Germanistik und Philosophie Bonn; Literaturwissenschaftler. Vonessen Franz, geb. 1923, Professor für Philosophie an der Universität Freiburg/Br.; letzte Veröffentlichungen: “Das kleine Welttheater” 1998, “Platons Ideenlehre” 2001, “Metapher als Methode” 2001, Platonische Liebe und Frauengemeinschaft 2005 Vonessen Renate, geb. 1940, Promotion über Novalis, Professorin für Literatur und Literaturgeschichte in Freiburg/Br., Mitherausgeberin der Gesammelten Werke Reinhold Schneiders im Insel Verlag. http://www.leopold-ziegler-stiftung.de

Autor*innen

Binder, Theodor

Bosch, Manfred

Manfred Bosch lebt als freier Autor in Konstanz und hat zahlreiche Publikationen zur Zeit- und Kulturgeschichte des südwestdeutschen Raumes veröffentlicht. Seit 2008 ist er Vorsitzender der Leopold Ziegler-Stiftung.

Gnosa, Ralf

Korger, Matthias

Löwisch, Dieter J

Vonessen, Franz

Vonessen, Renate

Wall, Paulus

Wollenberg, Jörg

Ziegler, Leopold

Zusätzliche Information

Gewicht0,72 kg
Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten400
Erscheinungsdatum19.01.2006
ISBN978-3-8260-3324-7   //   9783826033247
ISBN 13978-3-82-603324-7
ISBN 10978-3-82603-324-7
SpracheDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091