Hubertus Busche (Hrsg.)

Solidarität

Ein Prinzip des Rechts und der Ethik

Erscheinungsdatum: 01.11.2011, 320 Seiten ISBN: 978-3-8260-4740-4
Fachgebiet:
Autor*innen:Hubertus Busche

29,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

H.Hoyer: Philosophie an der FernUniversität in Hagen – L. Möller: Solidarität – ein Ziel auch des UNESCO-Welttags der Philosophie – K. Röttgers: Fraternité und Solidarität in politischer Theorie und Praxis – Begriffsgeschichtliche Beobachtungen – J. P. Beckmann: Über Solidarität und Individualismus – H. Busche: Wohlstandsproduktion als institutionalisierte Solidarität? Kritik einer These der neueren Wirtschaftsethik – T. S. Hoffmann: Dialektiken der Solidarität – T. Bedorf: Politik, Recht oder Moral? Zur Frage nach der Begründung von Solidarität – S. Heßbrüggen-Walter: ‚Wir-Gefühl‘ oder ‚Wir-Absicht‘? Zur Begründung einer ‚Moral der Solidarität‘ – H. Schmidt: „Solidarität“ in Friedenspolitik und Friedensforschung – B. Collenberg- Plotnikov: Solidarität statt Autonomie? Zur Bestimmung der Kunst bei Richard Rorty Der Herausgeber Hubertus Busche ist seit 2003 o. Professor der Philosophie an der FernUniversität in Hagen.

Autor*innen

Busche, Hubertus

Zusätzliche Information

Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten320
Erscheinungsdatum01.11.2011
ISBN978-3-8260-4740-4   //   9783826047404
ISBN 13978-3-82-604740-4
ISBN 10978-3-82604-740-4
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
InhaltsverzeichnisH.Hoyer: Philosophie an der FernUniversität in Hagen – L. Möller: Solidarität - ein Ziel auch des UNESCO-Welttags der Philosophie – K. Röttgers: Fraternité und Solidarität in politischer Theorie und Praxis - Begriffsgeschichtliche Beobachtungen – J. P. Beckmann: Über Solidarität und Individualismus – H. Busche: Wohlstandsproduktion als institutionalisierte Solidarität? Kritik einer These der neueren Wirtschaftsethik – T. S. Hoffmann: Dialektiken der Solidarität – T. Bedorf: Politik, Recht oder Moral? Zur Frage nach der Begründung von Solidarität – S. Heßbrüggen-Walter: ‚Wir-Gefühl‘ oder ‚Wir-Absicht‘? Zur Begründung einer ‚Moral der Solidarität‘ – H. Schmidt: „Solidarität“ in Friedenspolitik und Friedensforschung – B. Collenberg- Plotnikov: Solidarität statt Autonomie? Zur Bestimmung der Kunst bei Richard Rorty
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091