Monika Margarethe Raml

Wanderer zwischen den Welten

Deutsch-türkische ,Sprach’Biographien

Erscheinungsdatum: 01.09.2016, 318 Seiten ISBN: 978-3-8260-5845-5
Fachgebiet:

39,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Dieser Sammelband basiert auf Erhebungen zu (Sprach-)Biographien an der Marmara Universität Istanbul und der Katholischen Universität Eichstätt- Ingolstadt. Befragte und AutorInnen verschiedener Generationen stehen im Austausch mit der türkischen und deutschen Kultur. Als „Wanderer zwischen den Welten“ werden sie zu „Brückenbauern“ zwischen Orient und Okzident. Biographien orientieren sich an markanten Ereignissen und werden dadurch selbst zum Zeitzeugnis. Sie fragen nach der identitätsstiftenden Bedeutung von Sprache und sind selbst sprachliche Fixierung bzw. (Re-)Konstruktion von Leben und interkulturellen Erfahrungen. Die Entwicklung des Einzelnen ist dabei abhängig von familiären und gesellschaftlichen Einflüssen. Entsprechend ergänzen und vertiefen Beiträge zu Sprache, Psyche, Weltanschauung, Gesellschaft, Bildung und Literatur die Beobachtungen aus den empirischen Befragungen.
Die Herausgeberin Monika Raml, Studium der Humanmedizin, Germanistik, Italianistik und Kunstgeschichte. Seit 1999 Dozentin an der KU Eichstätt im Bereich Germanistik/DaF.

Zusätzliche Information

Gewicht0,59 kg
Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten318
Erscheinungsdatum01.09.2016
ISBN978-3-8260-5845-5   //   9783826058455
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091

Autor*innen

Raml, Monika Margarethe

Monika Raml, Studium der Humanmedizin, Germanistik, Italianistik und Kunstgeschichte. Seit 1999 Dozentin an der KU Eichstätt im Bereich Germanistik/DaF.