Arnold Jocobshagen (Hrsg.)

Perspektiven musikalischer Interpretation

Erscheinungsdatum: 01.07.2016, 232 Seiten ISBN: 978-3-8260-5994-0
Fachgebiet:
Autor*innen:Arnold Jocobshagen

38,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Vorwort – W. Auhagen: Geschichte und aktuelle Fragen der musikpsychologischen Interpretationsforschung – R. Kopiez / F. Platz: Der audiovisuelle Interpret: Wie die Wechselwirkung von Sehen und Hören unser Gefallensurteil beeinflusst – A. C. Lehmann / R. Kolb: Tempo-Variabilität in musikalischer Interpretation. 20 Einspielungen der Scarlatti-Sonate K. 55 durch Christian Zacharias – A. Jacobshagen: Musikalische Interpretation als künstlerische Forschung? Konzepte und internationale Kontexte – C. Miller: Musikalische Interpretation im Geschlechterdiskurs des 19. Jahrhunderts – H. Lindmaier: Handlungsmöglichkeiten von Gitarristinnen des 19. Jahrhunderts vor dem Spiegel der Geschichtsschreibung. Ein Fallbeispiel – G. Finke: Das Konzept des Steinway Artist zwischen Marketing und Mäzenatentum – R. Braun: Interpretation oder Reprod uktion. Zur Aktualität der Aufführungspraxis der Zweiten Wiener Schule – H.-C. Müller: Transformationen des Zufälligen. Die Interpretation indeterminierter Musik – M. Elste: Nationalität und Internationalität der musikalischen Interpretation. Einige Fallbeispiele zur Diskussion – A. Spiri: Intonationsfragen am modernen Klavier
Der Herausgeber Arnold Jacobshagen, Professor für Musikwissenschaft und Leiter des Instituts für Historische Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Autor*innen

Jocobshagen, Arnold

Arnold Jacobshagen, Professor für Musikwissenschaft und Leiter des Instituts für Historische Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,47 kg
Größe 15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten 232
Erscheinungsdatum 01.07.2016
ISBN 978-3-8260-5994-0   //   9783826059940
ISBN 13 978-3-82-605994-0
ISBN 10 978-3-82605-994-0
Einbandart Kartoniert
Sprache Deutsch
Reihe Musik - Kultur - Geschichte
Reihe Nr. 4
Verlag Königshausen & Neumann
Verlags-Code 05/5108091