Hans-Michael Speier (Hrsg.)

Celan-Jahrbuch 10

Erscheinungsdatum: 01.04.2018, 328 Seiten ISBN: 978-3-8260-6350-3
Fachgebiet:

49,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

M. Janz: „…den Himmel als Abgrund unter sich“. Celans Untergänge – A. Bennholdt-Thomsen / A. Guzzoni: Auf dem Kopf Gehen – T. Buck: Celans lyrische Begegnung mit den ‚Dames de Venise‘ von Giacometti – J. Ringleben: Paul Celans Gedicht ‚Kein Name‘ – G. Civikov: Der Werwolf mit der Friedenstaube. Zu einer Gestalt in Paul Celans Nachlassgedichten – A. Bennholdt-Thomsen / A. Guzzoni: Anorgisch – B. Wiedemann: Verschiebungen. Zur Funktion von Celans Transfer-Verfahren aus verworfenem poetischem Material – G. Bonheim: Die Klapper des Narren. Von zweien, die sich nichts zu sagen hatten. Rolf Dieter Brinkmann und Paul Celan – P. Rychlo: „Was sind das für Zeiten.“ Brechts Spuren im Werk Paul Celans – M. A. Hainz: Zweieinhalb Irrtümer der Spätmoderne. Zu Paul Celan und Peter Szondi – T. Ogrzal: Gewalt und Offenbarung. Zur medialen Übertragung von Musik und dichterischer Sprache bei Paul Celan und Wolfgang Rihm – M. Braun: „Wortwaage, / Heimat- / waage“: Celans Exil – C. Schnader: Celan and the Gruppe 47 through the lens of Walter and Inge Jens. Excerpts from Two Previously Unpublished Interviews – A. Corbea-Hoisie: Zur „rumänischen Dimension” der Privatbibliothek Paul Celans – M. A. Hainz: „Verbannt und verloren / waren daheim“. Paul Celan, übersetzt – P. Goßens: „Herzwand um Herzwand“. Paul Celan und Nelly Sachs als ‚Zeugen‘ in Anne Michaels und Bernice Eisensteins ‚Correspondences‘ – K. Marten: Der Besuch von Paul Celan – ein Bericht – E. Celan: Ansprache anlässlich der Enthüllung der Statue von Alexander Polzin ‚Hommage à Paul Celan’, Jardin Anne Frank, Paris, am 31. Mai 2016.
Der Herausgeber:
Hans-Michael Speier, nach Staatsexamen und Promotion Wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin, seit 1997 Adjunct Professor an der University of Cincinnati (USA), Gastprofessuren in USA und Deutschland. Publikationen zu Jean Paul, George, Celan, zur Übersetzungstheorie und zur Metropolenforschung,

Autor*innen

Speier, Hans-Michael

Hans-Michael Speier, nach Staatsexamen und Promotion Wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin, seit 1997 Adjunct Professor an der University of Cincinnati (USA), Gastprofessuren in USA und Deutschland. Publikationen zu Jean Paul, George, Celan, zur Übersetzungstheorie und zur Metropolenforschung, Herausgeber des Celan-Jahrbuchs seit 1987.

Zusätzliche Information

Gewicht0,65 kg
Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten328
Erscheinungsdatum01.04.2018
ISBN978-3-8260-6350-3   //   9783826063503
ISBN 13978-3-82-606350-3
ISBN 10978-3-82606-350-3
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
ReiheCelan-Jahrbuch
Reihe Nr.10
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091