Yalin Feng (Hrsg.), Jianhua Zhu (Hrsg.), Georg Braungart (Hrsg.), Gerhard Lauer (Hrsg.), Wei Yuqing (Hrsg.)

Literaturstraße 18

Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Band 18, 2017 - Heft 2

Erscheinungsdatum: 01.11.2017, 188 Seiten ISBN: 978-3-8260-6403-6
Fachgebiet:

39,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Thematischer Schwerpunkt: Erinnerung und Gedächtnis – L. Wei: Von der Erinnerung der Anderen zum eigenen Kulturgedächtnis – das Bild des jüdischen Exils in China – J. Aihong: Vergangenheitsbewältigung: Funktion des Sprechens und Erzählens in G. Kellers Pankraz, der Schmoller – P. Yan: Der lange Schatten des Vaters – Erinnerung und Trauma in Ch. Heins Roman Glückskind mit Vater – L. Lei: Problematik der Erinnerung und der Identität des Protagonisten in Atemschaukel von H. Müller – F. Yalin: Das kulturelle Gedächtnis in Verflechtung mit der Einbildungskraft in Goethes Wilhelm Meisters Wanderjahre – C. Hongyan: Erleben, Erinnern und Schreiben – zu I. Keuns Nach Mitternacht – B. von der Lühe: Das kulturelle Gedächtnis in Literatur und Film: Zwei Verfilmungen von B. Apitz’ Roman Nackt unter Wölfen – L. Shanshan: Kulturelles Gedächtnis im Deutsch-Chinesischen Sprachenjahr 2013/2014 – Andere Aufsätze – L. Yongqiang: Auf der Schwelle zwischen Raum- und Sinnordnung – Strategien der Raum- und Sinnkonstruktion bei A. Stifter und F. Kafka – Z. Leilian: Humor, poetischer Geist und Göttlichkeit bei J. Paul am Beispiel der Vorschule der Ästhetik und des Siebenkäs – C. Yanqiong: Ritual und Gruppenzugehörigkeit – eine kulturwissenschaftliche Studie zu H. Heines Der Rabbi von Bacherach – J. Lining: Die Hoffnung im Schweigen – christliche Anthropologie in Bölls Roman Und sagte kein einziges Wort – M. Yabin: Kaninchen oder Ente? Zum „Vexierbild“ der Krankheitsdarstellungen in Th. Manns Roman Buddenbrooks – Y. Chuanling: Heterotopie für Tiere in Goethes Novelle – T. Yuan: Bericht zum Literaturstraße-Symposium an der Huazhong-Universität für Wissenschaft und Technik (13. bis 14. Oktober 2016).

Die Herausgeber:
Feng Yalin (Sichuan International Studies University)
Zhu Jianhua (Tongji University)
Wei Yuqing (Fudan University)
Gerhard Lauer (Universität Göttingen)
Jörg Robert (Universität Tübingen)
Gertrud M. Rösch (Universität Heidelberg)
Ingo H. Warnke (Universität Bremen)

Autor*innen

Braungart, Georg

Feng, Yalin

Lauer, Gerhard

Yuqing, Wei

Zhu, Jianhua

Zusätzliche Information

Gewicht0,45 kg
Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten188
Erscheinungsdatum01.11.2017
ISBN978-3-8260-6403-6   //   9783826064036
ISBN 13978-3-82-606403-6
ISBN 10978-3-82606-403-6
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
ReiheChinesisch-deutsche Zeitschrift für Sprach- und Literaturwissenschaft
Reihe Nr.18
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091