Klaus Gillessen

Die Physik des Klangs

Eine Einführung

Erscheinungsdatum: 01.01.2021, 148 Seiten ISBN: 978-3-8260-7267-3
Fachgebiet:
Autor*innen:Klaus Gillessen

12,50  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Diese Schrift verdankt sich der Leidenschaft des Autors für zwei Fachgebiete, die nur auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun haben, jedoch vielfach miteinander verwoben sind: Physik und Musik. In einfacher, klarer Sprache werden u.a. die Entstehung der Töne in den Musikinstrumenten erklärt und historische und moderne Stimmungen verglichen. Der Autor führt in die Grundbegriffe der Raumakustik ein und gibt eine Vorstellung von der Funktionsweise des menschlichen Ohrs. Schritt für Schritt öffnet sich so ein Weg zum Verständnis der physikalischen Vorgänge, die in der Musik eine Rolle spielen. Damit wendet sich das Büchlein an jeden Musikliebhaber, der mehr über die Zusammenhänge zwischen Klängen und Zahlen erfahren möchte.

Der Autor
Klaus Gillessen, geboren 1942, aufgewachsen in Aachen, Schule, Cello- und Fagottunterricht, Physikstudium an der RWTH, Promotion an der TU Hannover, Forschung und Entwicklung an Halbleitern für die Optoelektronik in Frankfurt und Heilbronn, im Ruhestand Lehrtätigkeit an der DHBW Mannheim.

Autor*innen

Gillessen, Klaus

Zusätzliche Information

Größe13.6 × 21 cm (B × H)
Seiten148
Erscheinungsdatum01.01.2021
ISBN978-3-8260-7267-3   //   9783826072673
ISBN 13978-3-82-607267-3
ISBN 10978-3-82607-267-3
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
Übersetzt ausDeutsch
VerlagKoenigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091