Martin Trageser

Die Mountbattens

Eine Familie im Zentrum europäischer Geschichte

Erscheinungsdatum: 01.03.2021, 258 Seiten ISBN: 978-3-8260-7274-1
Fachgebiet:
Autor*innen:Martin Trageser

29,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Ein bulgarischer Fürst, der Erste Seelord der britischen Marine, der letzte Vizekönig von Indien, eine spanische und eine schwedische Königin sowie Prinz Philip, der Gemahl der Queen – sie alle stammen aus der Familie Battenberg/Mountbatten, die 1851 durch eine skandalträchtige Hochzeit gegründet wurde. Seitdem standen Mitglieder der Familie immer wieder im Zentrum der europäischen Geschichte. Im Konflikt mit Bismarck, den beiden Weltkriegen, im Kolonialreich oder im Fadenkreuz der irischen IRA erlebten sie Triumphe, aber immer wieder auch tragische Schicksale, die in diesem Buch in biographischen Skizzen vorgestellt werden.

Der Autor
Dr. Martin Trageser wurde 1975 in Alzenau geboren. 2008 wurde er mit einer Dissertation über Chansons von Marcellus Schiffer an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg promoviert. Darüber hinaus veröffentlichte er mehrere Bände mit Kurzgeschichten sowie zwei Kinderbücher. Zuletzt bei K&N: Millionen Herzen im Dreivierteltakt. Die Komponisten des Zeitalters der »Silbernen Operette« (2020).

Autor*innen

Trageser, Martin

Dr. Martin Trageser wurde 1975 in Alzenau geboren. 2008 wurde er mit einer Dissertation über Chansons von Marcellus Schiffer an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg promoviert. Darüber hinaus veröffentlichte er mehrere Bände mit Kurzgeschichten sowie zwei Kinderbücher.

Zusätzliche Information

Größe 15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten 258
Erscheinungsdatum 01.03.2021
ISBN 978-3-8260-7274-1   //   9783826072741
ISBN 13 978-3-82-607274-1
ISBN 10 978-3-82607-274-1
Einbandart Kartoniert
Sprache Deutsch
Übersetzt aus Deutsch
Verlag Koenigshausen & Neumann
Verlags-Code 05/5108091