Winfried Rösler

Lebensmächte – Lebensszenen

Erscheinungsdatum: 01.03.2021, 162 Seiten ISBN: 978-3-8260-7299-4
Fachgebiet:
Autor*innen:Winfried Rösler

19,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Dass Leben zu gestalten sei, ist viel gehörte Sonntagspredigt. Dass es auch Widerfahrnis sei, schon weniger. Weil es als solches etwas ist, das Geschick und Schicksal gar. Mithin ein Etwas, das vorgegeben. Das sich in alter Tradition kundtut als Lebensmacht. Durchaus in verschiedener Gestalt: als Daimon, Zufall, Zwang und Hoffnung, als Eros ganz und gar. Sie bedürfen ihrer Inszenierung, die Lebensmachtgestalten. Verlangen nach Figuren, die menschlich sind und doch zugleich geheimnisvoll. Verlangen nach Geschichten, in denen manch Unerklärliches geschieht. Sei’s, dass einem Zeitungsleser ein antiker Gott ein Posse spielt, sei’s, dass ein Zirkusclown seine Rolle verfehlt, sei’s, dass ein seltsamer Mann eine Schachpartie beeinflusst und dergleichen. Egal, was auch geschieht: Das, was geschieht, ist oftmals so, dass es dem üblich’ Gang der Dinge sehr gern ein Bein stellt. Leben mithin als das aufzeigt, was es eben auch ist: unverfügbar. Ein Lebensmächte-Geschichten-Spiel mit manchen Varianten: heiteren und ernsten, ironischen und melancholischen, skurrilen und verqueren. Doch immer so gestaltet, dass selbst das Unglaubliche ein Zeugnis sei, für die zerbrechliche Glaubwürdigkeit der Welt.

Der Autor
Winfried Rösler, geb. 1951, war bis 2016 Professor für Allgemeine Pädagogik und Bildungsgeschichte an der Universität Koblenz. Zahlreiche Publikationen, zuletzt erschien bei K&N Partituren des Menschlichen. Über Stimmen und Klänge des Lebens (2020).

Autor*innen

Rösler, Winfried

Winfried Rösler, geb. 1951 in Baden-Baden. Studium der Philosophie, Germanistik, Pädagogik und Musik in Karlsruhe und Freiburg. 1979 Promotion in Freiburg. 1988 Habilitation in Mannheim. Ab 1989 Professor für Pädagogik und Bildungsgeschichte an der Universität Koblenz, 2016 (em.). Zahlreiche Publikationen, zuletzt erschien bei K&N Partituren des Menschlichen. Über Stimmen und Klänge des Lebens (2020).

Zusätzliche Information

Größe14 × 22.5 cm (B × H)
Seiten162
Erscheinungsdatum01.03.2021
ISBN978-3-8260-7299-4   //   9783826072994
ISBN 13978-3-82-607299-4
ISBN 10978-3-82607-299-4
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
Übersetzt ausDeutsch
VerlagKoenigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091