Friederike Wißmann (Hrsg.), Dieter Borchmeyer (Hrsg.), Sven Friedrich (Hrsg.), Hans-Joachim Hinrichsen (Hrsg.), Arne Stollberg (Hrsg.), Nicholas Vazsonyi (Hrsg.)

wagnerspectrum

Schwerpunkt: Wagner als Briefschreiber. 10 Essays zu ausgewählten Briefen von Richard Wagner

Erscheinungsdatum: 25.11.2021, 324 Seiten ISBN: 978-3-8260-7407-3
Fachgebiete: ,

24,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Editorial: Dieter Borchmeyer zum 80. Geburtstag . Aufsatze zum Schwerpunkt . M. Durrer: Ouverture mit Paukenschlag? . Der âersteáBrief. Brief an B. Schottfs Sohne in Mainz, 6. Oktober 1830 . E. Voss: Verzweiflung oder Kalkul? Brief an Giacomo Meyerbeer, 3. Mai 1840 . E. Kroplin: Der Ring und die Revolution . Wagner zwischen Kunst und Politik. Brief an Theodor Uhlig, 12. November 1851 . S. Gustorff: Briefmusik: âLabung biet ich dem lechzenden Gaumená. Billet an Otto und Mathilde Wesendonck, Sommer 1854 . M. Unseld: Die âMorgenbeichte á. Eine Relekture. Brief an Mathilde Wesendonck, 7. Mai 1858 . S. Friedrich: Dreigroschenoper . Wagner, Liszt und das Geld. Brief an Franz Liszt, Silvester 1858 . U. Konrad: Monarch und Meister, oder: âDiess ist Konigs- und Dichters-Liebe!á Brief an Ludwig II. von Bayern, 1. Juni 1866 . H.-J. Hinrichsen: Die Macht des Schicksals. Brief an Hans von Bulow, 30. September 1867 . B. Neymeyr: Metamorphosen einer âSternen-Freundschaftá. Brief an Friedrich Nietzsche, 12. Juni 1872 . M. Schmidt: Das inszenierte Abendmahl. Brief an Hermann Levi, 1. Juli 1881 . Gesprach . âKunst ist in der Welt, aber Kunst ist nicht die Weltá. Ulrich Konrad und Dieter Borchmeyer im Gesprach mit Friederike Wismann. Besprechungen . BUCHER . CDs . DVDs.

Autor*innen

Borchmeyer, Dieter

Friedrich, Sven

Hinrichsen, Hans-Joachim

Stollberg, Arne

Vazsonyi, Nicholas

Wißmann, Friederike

Zusätzliche Information

Größe 15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten 324
Erscheinungsdatum 25.11.2021
ISBN 978-3-8260-7407-3   //   9783826074073
ISBN 13 978-3-82-607407-3
ISBN 10 978-3-82607-407-3
Einbandart Kartoniert
Sprache Deutsch
Übersetzt aus Deutsch
Reihe wagnerspectrum
Reihe Nr. 2/2021
Verlag Koenigshausen & Neumann
Verlags-Code 05/5108091