Susanne Gruß (Hrsg.), Ina Habermann (Hrsg.), Lucia Krämer (Hrsg.), Gerold Sedlmayr (Hrsg.), Claus-Ulrich Viol (Hrsg.)

Histories and Trajectories: British Cultural Studies in Germany

Erscheinungsdatum: 05.10.2021, 124 Seiten ISBN: 978-3-8260-7475-2
Fachgebiet:

32,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

G.Sedlmayr: Editorial. The State of (British) Cultural Studies in Germany Today – C. Huck: How Cultural Studies Came to Germany, or, Rather, The Events and Circumstances that Led to the Foundation of the German Association for the Study of British Cultures – K.Crane: Positioning Cultural Studies. A Response – G. Linke: British Cultural Studies in Germany. Is There an East German Trajectory? – S. Mühleisen: Linguistics and Cultural Studies. A Story of Division and Common Ground – M. Seidl: Vienna Calling. Cultural Studies in Austria – S. Berg: Beyond Birmingham. Four Comments on »How Cultural Studies Came to Germany« – J. Jalle Steller: Forging New Paths. Future- Proofing British Cultural Studies in Germany.

The editors
Ina Habermann, Englisches Seminar, Universität Basel. Lucia Krämer, Anglistik, Cultural and Media Studies, Universität Passau. Gerold Sedlmayr, Institut für Sprache, Literatur und Kultur, TU Dortmund. Claus-Ulrich Viol, Englisches Seminar, Ruhr-Universität Bochum.

Autor*innen

Gruß, Susanne

Habermann, Ina

Ina Habermann, Englisches Seminar, Universität Basel.

Krämer, Lucia

Lucia Krämer, Anglistik, Cultural and Media Studies, Universität Passau.

Sedlmayr, Gerold

Gerold Sedlmayr, Institut für Sprache, Literatur und Kultur, TU Dortmund.

Viol, Claus-Ulrich

Claus-Ulrich Viol, Englisches Seminar, Ruhr-Universität Bochum.

Zusätzliche Information

Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten124
Erscheinungsdatum05.10.2021
ISBN978-3-8260-7475-2   //   9783826074752
ISBN 13978-3-82-607475-2
ISBN 10978-3-82607-475-2
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
ReiheJournal for the Study of British Cultures, Vol. 28, No. 1/2021
Reihe Nr.28
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091