Hansjürgen Schwarz

Erwin Kecsek

Ein Tänzerleben vor und hinter dem Eisernen Vorhang

Erscheinungsdatum: 18.01.2022, 224 Seiten ISBN: 978-3-8260-7504-9
Fachgebiet:

32,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Eine Karriere zwischen Ost und West ist nicht wirklich ungewöhnlich. Die von Erwin Kecsek aber schon. Als deutschstämmiger Donauschwabe in Temeswar, der Hauptstadt des Banats, geboren und aufgewachsen, empfängt er auch dort erste künstlerische Impulse. Es wird sein Interesse für das Theater und besonders für den Tanz geweckt. Professionelle akademische Tanzausbildung in Klausenburg, Tanzdiplom und Abitur, schließlich Rückkehr an die Staatsoper seiner Heimatstadt. Ehrgeiz und Begabung befähigen ihn schon sehr bald zu einer Solistenkarriere. Und bereits hier, als jüngster Ballettmeister im Land, bildet sich seine pädagogische Begabung heraus. Ungewöhnlich, dass der Deutschstämmige nach Dresden zu Gret Palucca und nach Leningrad an die Waganowa Akademie ein Stipendium erhält. Ohne Bruch in seiner Entwicklung setzt er seine Tänzer- und Choreographenkarriere in Deutschland und im Ausland fort. Als Regisseur schätzt man seinen augenzwinkernden Humor. Eine solche Begabung muss ihre Kenntnisse weiter vermitteln. Sein Berufsleben beschließt er als Professor an der Akademie des Tanzes Mannheim.

Der Autor
Hansjürgen Schwarz, Jahrgang 1945, geboren in Bad Wiessee am Tegernsee. Ausbildung zum Buchhändler, Studium der Theatergeschichte an der LMU München, Regieassistent von Filippo Sanjust und O. F. Schuh an der Oper Frankfurt. In Hamburg Assistent von Götz Friedrich und August Everding. Auslandserfahrungen an der New York City Opera. Bis zur Rente 2010 Ballettdramaturg am Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Autor*innen

Schwarz, Hansjürgen

Hansjürgen Schwarz, Jahrgang 1945, geboren in Bad Wiessee am Tegernsee. Ausbildung zum Buchhändler, Studium der Theatergeschichte an der LMU München, Regieassistent von Filippo Sanjust und O. F. Schuh an der Oper Frankfurt. In Hamburg Assistent von Götz Friedrich und August Everding. Auslandserfahrungen an der New York City Opera. Bis zur Rente 2010 Ballettdramaturg am Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Zusätzliche Information

Größe17 × 24 cm (B × H)
Seiten224
Erscheinungsdatum18.01.2022
ISBN978-3-8260-7504-9   //   9783826075049
ISBN 13978-3-82-607504-9
ISBN 10978-3-82607-504-9
EinbandartGebunden
SpracheDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091