Sigrid Thielking, Miriam Esau, Michael Hofmann (Hrsg.)

Neue Perspektiven einer kulturwissenschaftlich orientierten Literaturdidaktik

Erscheinungsdatum: 15.01.2023, 332 Seiten ISBN: 978-3-8260-7757-9
Fachgebiet:

48,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden, dieser Artikel wird bald verfügbar sein!

Autor*innen

Esau, Miriam

Hofmann, Michael

Michael Hofmann ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Paderborn. Lehrtätigkeit in Nancy, Bonn und Lüttich. Zuletzt bei K&N: »Aghet«: Totenklage und Gedächtnis des Schreckens. Türken und Armenier 1915 (Hrsg. mit Miriam Esau und Uli Klan, 2019).

Thielking, Siegrid

Zusätzliche Information

Größe15.5 × 23.5 cm (B × H)
Seiten332
Erscheinungsdatum15.01.2023
ISBN978-3-8260-7757-9   //   9783826077579
ISBN 13978-3-82-607757-9
ISBN 10978-3-82607-757-9
EinbandartKartoniert
SpracheDeutsch
Übersetzt ausDeutsch
ReiheStudien einer kulturwissenschaftlich orientierten Literaturdidaktik
Reihe Nr.1
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091