Norbert Wokart

Apollons Leier

Epigramme

Erscheinungsdatum: 07.11.2022, 78 Seiten ISBN: 978-3-8260-7777-7
Fachgebiet:
Autor*innen:Norbert Wokart

18,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% red. MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für das Ausland gelten gewichtsabhängige Versandkosten.

Beschreibung

Das Epigramm in seiner klassischen Form des elegischen Distichons blickt in Deutschland seit der Klassik auf eine lange und große Tradition zurück. Seine Bedeutung schwand allerdings mit der Abnahme der humanistischen Bildung. An diese Tradition knüpft der Band “Apollons Leier” an. Die Sammlung von 269 Epigrammen ist nach Goethes und Schillers “Xenien” die umfangreichste und mit ihrer Schilderung eines Jahreskreises die merkwürdigste. Dabei sind alle Arten des Epigramms vertreten: darstellende, paradigmatische, satirische, erotische usw.

Autor*innen

Wokart, Norbert

Norbert Wokart studierte Philosophie und wurde 1969 in Tübingen mit einer Arbeit über Merleau-Ponty promoviert. Zahlreiche philosophische Aufsätze und Bücher sowie mehrere literarische Arbeiten.

Zusätzliche Information

Größe15.0 × 23.0 cm (B × H)
Seiten78
Erscheinungsdatum07.11.2022
ISBN978-3-8260-7777-7   //   9783826077777
ISBN 13978-3-82-607777-7
ISBN 10978-3-82607-777-7
EinbandartGebunden
SpracheDeutsch
Übersetzt ausDeutsch
VerlagKönigshausen & Neumann
Verlags-Code05/5108091