DEUTSCHE CHRONIK

Deutsche Chronik ist eine interdisziplinäre wissenschaftliche Zeitschrift, die peer-reviewed herausgegeben wird. DC besitzt eine besondere Nähe zur niederländischen Germanistik, richtet sich aber, außer auf die deutsch-niederländischen Kulturbeziehungen, auch auf die grenzüberschreitenden Beziehungen in Europa im Allgemeinen.

Deutsche Chronik ist an ein internationales Fachpublikum und an interessierte Laien adressiert und veröffentlicht Aufsätze und Beiträge in deutscher Sprache.

Die Redaktion: Dr. Jattie Enklaar (Utrecht, Niederlande), Dr. Hans Ester (Nijmegen, Niederlande), Prof. Dr. Guillaume van Gemert (Nijmegen, Niederlande), PD Dr. Achim Küpper  (Berlin, Deutschland), Dr. Barbara Mariacher (Utrecht, Niederlande), Dr. Elisabeth Meyer (Amsterdam, Niederlande), Drs. Jaap Vreedendaal (Utrecht, Niederlande) Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. Anke Bosse (Klagenfurt, Österreich), Dr. Leopold Decloedt (Wien, Österreich), Prof. Dr. Rolf Parr (Duisburg-Essen, Deutschland), Prof. Dr. Jerzy Koch (Poznán, Polen), Prof. Dr. Jan W. H. Konst (Berlin, Deutschland).

Weitere Informationen

Online unter: bestellung@koenigshausen-neumann.de
Oder per Brief an: Verlag Königshausen & Neumann
Postfach 6007 – D-97010 Würzburg
Oder per Fax an: 0931 32 98 70-29

     

    Abonnement-Anfrage

    Sie können uns hier eine Abonnements-Anfrage zusenden. Wir setzen uns dann umgehen mit Ihnen in Verbindung.

     





























    Alle Ausgaben der Reihe: Deutsche Chronik